Künstler sucht Raum

Raumgesuch jetzt einstellen

Stuttgart

Nutzungszeitraum: 01.11.2017 - 30.12.2020
Wo: Stuttgart (Umkreis: 15 km)
Was: Werkstatt/Atelier, ca. 20 qm
Info: Hallo,
ich heiße Johannes und darf mich seit kurzem offiziell Schmuckdesigner und Goldschmiedemeister nennen. Da ich gerne meine eigenen Wege im Schmuckdesign gehen will und auch durchaus anderen Schmuck als nur glänzende Gold- und Silberware kreieren möchte, suche ich entsprechende Räumlichkeiten für eine Werkstatt. Gerne natürlich Raum mit Alterungsspuren und dem gewissen Charme. Genauso hätte ich aber auch Lust auf Ateliergemeinschaften, zum kreativen Austausch und vielleicht auch gemeinsamen Ausstellungen...




Kontaktaufnahme mit Hannes

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Hannes zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 15.10.2017
Wo: Stuttgart (Umkreis: 20 km)
Was: Ausstellung, ca. 50 qm
Info: Skulpturen Collagen Zeichnungen




Kontaktaufnahme mit Karla

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Karla zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.07.2020
Wo: Stuttgart (Umkreis: 10 km)
Was: Handarbeit
Info: Hi, ich heisse Matthias und suche einen Arbeitsraum/eine Werkstatt/ein Atelier von zirka 20m2 für die Ausübung meiner Handarbeit. Gerne auch rustikale Räume anbieten oder abschließbare Garagen. Ich arbeite mit Leder und ausschließlich mit meinen Händen weshalb es keinen Maschinenlärm gibt. Grundsätzlich habe ich mich auf stilistisch ansprechende Taschen fokusiert, habe aber immer sehr viel Spass an neuen Sachen und probiere mich unteranderem an der Restauration von Designmöbeln, speziell aus den 50er und 60er Jahren. Ich bin auch sehr offen für Ateliergemeinschaften und würde mich unter netten Mit-Kreativen sehr wohl fühlen.

Ich freue mich auf eventuelle Angebote :)




Kontaktaufnahme mit dammath

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an dammath zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 30.09.2016
Wo: Stuttgart (Umkreis: 40 km)
Was: Wandmalerei
Info: Hallo, ich bin ein argentinischer Bildender Künstler und Wandmaler, reise durch die Welt und male Wände. Ich suche eine Aussenwand um ein Projekt umzusetzten. Für jede Information könnt Ihr mit mir in Kontakt treten. Muchas Gracias!!! Auch gestalte ich Wände in Auftrag, es können Aussen- Innenräume sein, in Privaten- oder Öffentlichen Gebäuden,, Cafes... Bars...... Restaurants.... Auf meiner Webseite könnt Ihr meine Arbeiten sehen.
http://angelobarreto.com/




Kontaktaufnahme mit Annette Trefz

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Annette Trefz zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 06.11.2016
Wo: Stuttgart (Umkreis: 0 km)
Was: Live Hörspiel / Proben und Vorstellungen
Info: Das Theaterlabel WIR.Jetzt! sucht einen atmosphärischen Raum zur Umsetzung eines Live- Hörspiels. Der Raum wird für Proben und 3-5 Vorstellungen genutzt.
Elektrik und WC sollte vorhanden sein.
Fragen und Infos und Angebote an: mail@christinebossert.de




Kontaktaufnahme mit Team PLENTYEMPTY

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Team PLENTYEMPTY zu verfassen.

Im Raum oder in der Nähe von Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 19.06.2016
Wo: Im Raum oder in der Nähe von Stuttgart (Umkreis: 0 km)
Was: Festival
Info: Ich bin FSJ-Kulturlerin an der Staatsgalerie Stuttgart. Als eines meiner Projekte organisiere Ich mit anderen FSJlern aus Deutschland ein kulturelles Festival für FSJler und andere Menschen aller Altersgruppen, eher aber für Jugendliche und junge Erwachsene. Wir peilen für das Festival ca. 500 Leute an.
Unser Festival soll ein OpenAir Festival in Stuttgart werden und Vielen, genauer gesagt 500 schönen Menschen, viel Freude bereiten. Kultur ist wichtig, macht Spaß und trägt insbesondere zu einem guten Miteinander bei. All das wollen wir hier vereinen. Dafür laden wir Bands unterschiedlichsten Richtungen, Poetry-Slammer und Zirkusathleten ein, verschiedene Leute werden in ActionPainting, Theater, Graffiti, Tanz, Schmuck,.. Workshops geben und zwischendrin laufen Kurzfilme von Künstlern. Also kurz ganz viel, das im kulturellen bzw. künstlerischen Bereich liegt.

Das ganze soll am 18. Juni beginnen, da dann den ganzn Tag Halli-Galli und bis 19. Juni können die die wollen, übernachten und dann morgens gehen.
Aufbauen müssten wir schon etwa 2 oder 3 tage vorher. Wir würden uns wirklich sehr über jeden Vorschlag freuen, da wir bis jetzt schon sehr viel Arbeit reingesteckt haben und es schade fänden, wenn es nur wegen dem Ort nicht zustande kommt.
Liebe Grüße
Lea&Luzie




Kontaktaufnahme mit Lea

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Lea zu verfassen.

Stuttgart Mitte und Umgebung

Nutzungszeitraum: ab sofort - 09.05.2016
Wo: Stuttgart Mitte und Umgebung (Umkreis: 0 km)
Was: Ausstellung
Info: Wir sind die Initiative STADTLÜCKEN - eine Gruppe junger Stuttgarter Architekt_innen, Stadtplaner_innen und Gestalter_innen. Gemeinsam mit Studierenden der Stuttgarter Universitäten organisieren wir für den kommenden Mai 2016 die hochschulübergreifende Ausstellung Stadtlücken mit Entwürfen und Ideen, wie man Stuttgart neu denken könnte - für eine lebenswertere Stadt. Dafür brauchen wir allerdings noch eine passende Ausstellungsfläche. Zwecks der Thematik wäre uns natürlich eine leerstehende Ladenfläche o.ä. am liebsten.

Semester für Semester setzen sich Studierende der Universität Stuttgart, Hochschule für Technik sowie der Akademie der Bildenden Künste mit Stuttgart auseinander und bündeln in ihren Arbeiten ein riesiges Potenzial an Wissen, Gedanken, Entwürfen, Ideen und kritischen Fragen zu ihrer Stadt. Ein Potenzial, das oft ungesehen in Schubladen verschwindet. Wir möchten mit dieser Ausstellung facettenreiche und interessante Arbeiten der Stadt Stuttgart und ihren Bewohnern_innen vorstellen und damit zur Diskussion anregen. Gleichzeitig bietet die Ausstellung “Stadtlücken” selbst ein großes Potential als Plattform für Wissen und Austausch die Universitäten und Hochschulen weiter zu vernetzen.
Den Eröffnungsabend im Mai wollen wir mit Vertreter_innen der Hochschulen sowie der Stadt Stuttgart gemeinsam feierlich eröffnen. Ein Kontakt- und Wissensaustausch kann durch offene Gesprächsrunden in einem anregenden Rahmen mit Musik und Bewirtung entstehen.
Wir freuen uns über Raumangebote oder Hinweise und Tipps!




Kontaktaufnahme mit HannahKa

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an HannahKa zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.05.2017
Wo: Stuttgart (Umkreis: 10 km)
Was: Ausstellungen
Info: Der Verein Anorak e.V. gründete sich 2013 aus Kunststudierenden und Kulturschaffenden als Plattform für junge Kunst. Ziel des Vereins ist die Förderung nationaler und internationaler Künstler*innen durch Ausstellungen und Gesprächsreihen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Förderung zeitgenössischer Kunst von Absolvent*innen und Quereinsteigern, die noch nicht etabliert sind.

Der Verein versteht sich als Plattform, innerhalb dessen vielseitige temporäre Projekte durch verschiedene Gruppen realisiert werden können. So entstand zuletzt die Ausstellung „Conditional Exhibition“ im Dezember letzten Jahres, welche im Projektraum 1/2 Stock in Stuttgart stattfand. Daneben wurde in Kooperation mit Studierenden der ABK Stuttgart die Veranstaltungsreihe “307B" realisiert. Referent*innen waren unter anderem die in London lebende Künstlerin Rosalie Schweiker, Akademie Schloss Solitude Stipendiatin Maj Hasager, sowie die Kulturwissenschaftlerin Sophia Prinz (Europauniversität Frankfurt (Oder)) und der New Yorker Künstler Andrew Norman Wilson.


Hierzu suchen wir einen Raum in der Innenstadt.
Wir freuen uns über Angebote!




Kontaktaufnahme mit Florian Model

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Florian Model zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 17.04.2016
Wo: Stuttgart (Umkreis: 0 km)
Was: Pop Up Shop, ca. 60 qm
Info: FOLKDAYS (www.folkdays.de) ist ein Fair Fashion Label aus Berlin.
Wir sind momentan auf der Suche nach einer circa 60 - 90m² großen Verkaufsfläche in Stuttgart. Bevorzugte Gegenden: Stuttgarter Westen und Süden, Tübinger Straße, rund um den Marienplatz, Gerberviertel, Bohnenviertel. Bestenfalls viel Laufkundschaft mit Affinität zu nachhaltigem Lifestyle.
Konzept: nachhaltiger Concept Store mit anderen nachhaltigen Unternehmen die fair produzieren.
Eindrücke unserer bisherigen Pop Up Shops in Berlin und Hamburg hier: http://folkdays.com/pages/folkdays-friends-pop-up-shop und hier: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.926725164088426.1073741845.496299333797680&type=3

Über Rückfragen oder Angebote würde ich mich freuen.




Kontaktaufnahme mit Nicola Jansen

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Nicola Jansen zu verfassen.

Ludwigsburg

Nutzungszeitraum: ab sofort - 31.12.2016
Wo: Ludwigsburg (Umkreis: 4 km)
Was: Atelier, ca. 20 qm
Info: Hallo,
Meine Name ist Javiera, bin 33 Jahre alt und wohne in Ludwigsburg seit 4 Jahren. Ich bin Architektin und studiere gerade an der Hochschule Reutlingen, Masterstudiengang "Kuenstleriche Konzeption". Ich bin gerade an der Suche eines Ateliers in Ludwigsburg, um u.a. meine Austellung in Stuttgart in November 2016 vorbereiten zu koennen.
Gewünchst ist ein Raum/Zimmer ab ca. 20 qm, mit Fenster, mit Zugang zu Toiletten, kein UG.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Rueckmeldung und Interesse!
Gruesse
Javiera




Kontaktaufnahme mit Beness

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Beness zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.01.2017
Wo: Stuttgart (Umkreis: 20 km)
Was: Underground Sports Center, ca. 100 qm
Info: UndergroundSportCenter für freie Künstler. Ein Raum der einen Federboden bietet, bei dem man frei akrobatisch und künstlerisch Trainieren kann. Kurse und Workshops in verschiedenen Underground Sportarten werden angeboten.
Offenes Training vereint die Künstlerische Kultur Stuttgarts.
Akrobatik, Artistik, Tricking, Tanz jede Art der freien Bewegung ist herzlichst willkommen.




Kontaktaufnahme mit Cold Urban

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Cold Urban zu verfassen.

Stuttgart und Umgebung (Rems-Murr-Kreis)

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.01.1970
Wo: Stuttgart und Umgebung (Rems-Murr-Kreis) (Umkreis: 25 km)
Was: Malerei, ggf. Produzentengalerie
Info: Ich suche einen Raum 30 - 250 qm zum arbeiten. Gerne teilbar mit anderen, ca. 2 bis 3 Personen, je nach Platz.
Wachbecken, Toilette, Fenster sind notwendig. Kein UG.
Vielen Dank für Rückmeldungen und Interesse




Kontaktaufnahme mit Sandra Fritz

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Sandra Fritz zu verfassen.

überall im Umkreis von Stuttgart & Ludwigsburg

Nutzungszeitraum: ab sofort - 15.09.2015
Wo: überall im Umkreis von Stuttgart & Ludwigsburg (Umkreis: 20 km)
Was: Filmaufnahmen, ca. 30 qm
Info: Hey ihr Lieben,

ich studiere an der Filmakademie in Ludwigsburg und wir sind z.Z. in den Vorbereitungen für eine Diplomserie.
Leider ist uns ein Motiv weggefallen und nun sind wir verzweifelt auf der Suche nach einem Raum, in dem wir unsere Geschichte erzählen können.

Kurz zum Inhalt:
Frederik, 25, leidet an Animanie. Das bedeutet, dass jedes elektrische Gerät, das Frederik berührt, für Pi-Minuten (3,14159 min.) zum Leben erweckt wird. Diese Krankheit ist ihm im Alltag und auf seiner Arbeit - er arbeitet im familieneigenen Technikkonzern- ein ziemlicher Dorn im Auge. Erschwerend kommt hinzu, dass er den Aufmunterungsroboter, den sein Bruder ihm geschenkt hat, bei einem Zerstörungsversuch permanent zum Leben erweckt. Dieser nennt sich fortan HELL, entpuppt sich als ziemlicher Narzisst und verfolgt seitdem das Ziel, ein reicher und berühmter Elektromusiker zu werden. Zu blöd, dass Frederik vor seiner Familie so tun muss, als wäre er völlig normal, um nun endlich nicht mehr als das schwarze Schaf in der Familie zu gelten. Und gerade als Frederik einen halbwegs bewältigbaren Status Quo erreicht hat, taucht plötzlich Nele, eine alte Mitpatientin, auf. Die schöne Betrügerin mit ihrer Leidenschaft für Täuschung und Abenteuer, stellt Frederiks Leben fortan ganz schön auf den Kopf.

Wie ihr seht eine skurile Comedygeschichte.
Wir suchen nun einen leeren Raum, in dem Frederik & sein Roboter H.E.L.L. lebt. Wir würden nur 2 Tage drehen aber vorher würde unsere Szenenbildnerin den Raum so herrichten, dass man später glaubt, dass die beiden dort leben.
Falls jemand irgendwas kennt oder ne Idee hat, wo man fragen könnte, wir sind über jeden Hinweis sehr sehr dankbar.

Liebe Grüße,

Magdalena Wolff
0173/77 35 474




Kontaktaufnahme mit Magdalena88

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Magdalena88 zu verfassen.

Stuttgart Mitte

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.12.2015
Wo: Stuttgart Mitte (Umkreis: 5 km)
Was: Ausstellung, ca. 150 qm
Info: Ich würde gerne die Wanderausstellung "Hinter den Bergen das Meer", die im Mai zum Auftakt an der Nordsee gezeigt wurde, im Juli in Limburg gezeigt wird auf ihrem weiteren Weg in die Berge auch in Stuttgart zeigen. Beteiligte Künstler sind: Elisabeth Altenburg, Julia Schrader, Stepanek&Maslin, Frank Ahlgrimm, Clemens Kaletsch, Svätopluk Mikyta, Hans Pfrommer, Jakob Roepke, Philipp Schönborn




Kontaktaufnahme mit Emmanuel Walderdorff

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Emmanuel Walderdorff zu verfassen.

Stuttgart Ost

Nutzungszeitraum: ab sofort - 31.07.2016
Wo: Stuttgart Ost (Umkreis: 7 km)
Was: Proberaum für Eurythmie/Tanz/Theater, ca. 40 qm
Info: Wir sind ein Ensemble von 7 Künstlern (5 Eurythmisten und 2 Sprachgestalter), und suchen einen Proberaum für unsere Initiative Eurythmie. Wir brauchen eine freie ebene Fläche, die groß genug ist um Eurythmie/Tanz-Choreographien einzustudieren und um Kostüme, Kisten und Technik zu lagern. Ideal wäre ein Holzboden. Gut wäre auch ein Raum, der als Büro genutzt werden könnte. Ein Parkplatz für den Tourbus wäre hilfreich, ist aber nicht zwingend.
Bei der Initiative geht es darum ein eurythmisches Programm für Kinder (Märchen) und ein Abendprogramm zu entwickeln, das sozial oder finanziell benachteiligten Einrichtungen, wie Schulen, Pflegeeinrichtungen, Heimen, Gefängnisse, etc für eine geringe Gage angeboten werden kann. Das Projekt ist auf drei Jahre angelegt und finanziert sich durch Stiftungsgelder.

Beizeiten kommen noch Bilder und Homepage




Kontaktaufnahme mit Initiative Eurythmie

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Initiative Eurythmie zu verfassen.

Stuttgart, zentral gelegen

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.12.2015
Wo: Stuttgart, zentral gelegen (Umkreis: 2 km)
Was: 3 Zimmerwohnung, zentral gelegen für Kunstprojekt gesucht
Info: Das Schauspiel Stuttgart sucht eine zentral gelegene 3 Zimmerwohnung, vorzugsweise Hochparterre oder im 1. Stock, zur Zwischenmiete von September bis Ende November als Produktionsort für ein Kunstprojekt des Regiekollektivs Hofmann&Lindholm. Die Miete darf +/- 1.200 Euro betragen.
Die Wohnung sollte ausreichend Platz für 3 Personen bieten. Die Wohnsituation der Nachbarn wird in besagtem Zeitraum nicht durch Lärm, Dreharbeiten, Zuschauerströme oder Ähnliches beeinträchtigt. Das Schauspiel Stuttgart übernimmt die Garantie dafür, dass die Wohnung ebenso hinterlassen wird, wie sie bei der Übergabe vorgefunden wurde.




Kontaktaufnahme mit Weiß

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Weiß zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 01.09.2016
Wo: Stuttgart (Umkreis: 30 km)
Was: Aufstellen von Gewächshauscontainern
Info: wir sind Absolventen der Hochschule Esslingen, Fachbereich Umwelttechnik und sind dabei uns eine Pilzzucht aufzubauen. Wir züchten Heilpilze (Ganoderma luzidum) auf Kaffeesatz, den wir in Stuttgarter Kaffeehäusern einsammeln und als Substrat verwenden. Als Räumlichkeit werden wir Wohn/Seecontainer verwenden, sind somit mehr oder weniger mobil und könnten so Brachflächen zur Zwischennutzung aufwerten. Im Moment suchen wir also eine Fläche ab ca. 100m2, um dort unsere Gewächshauscontainer aufzustellen.




Kontaktaufnahme mit W.O.

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an W.O. zu verfassen.

Stuttgart Stadt

Nutzungszeitraum: ab sofort - 31.07.2014
Wo: Stuttgart Stadt (Umkreis: 2 km)
Was: Fotografie Ausstellung
Info: Die Studenten der Freie Fotoschule Stuttgart suchen ein Freien Raum um ihre Abschlussarbeiten der SS 2014 zu präsentieren. Es sollte möglich sein, die Bilder an der Wand anzubringen. Möglichst zentrumsnah oder mit den ÖPNV erreichbar. Vernissage soll am 30.07.2014 stattfinden.




Kontaktaufnahme mit Claudia Munoz

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Claudia Munoz zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 17.07.2014
Wo: Stuttgart (Umkreis: 0 km)
Was: Zeichnungs- und Fotografieprojekt mit dem Leerstand
Info: Räumlichkeiten in Stuttgart gesucht


Das Institut für Darstellen und Gestalten (idg) der Universität Stuttgart widmet sich der künstlerischen Lehre innerhalb des Studiengangs Architektur und Stadtplanung. Es zeichnet sich durch eine intensive Beschäftigung mit diversen handwerklich-künstlerischen Techniken und der Vermittlung künstlerisch-analytischer Methodik aus.

Die Themeninhalte unserer Veranstaltungen weisen alle einen Architekturbezug auf. Für das kommende Sommersemester ist ein Doppel-Seminar angesetzt, welches in praktisch-technischer Hinsicht die stetige Auseinandersetzung mit Zeichnung, sowie mit einer auf die Zeichnung bezogenen Schwarzweiß-Fotografie bilden wird. Das Motiv und die inhaltliche Auseinandersetzung wird die Untersuchung eines leer stehenden Gebäudes in Stuttgart sein. Die Einzigartigkeit eines verlassenen Raumes, der mit Rudimenten des Bewohnten, des Gelebten, der Historie des Raumes versehen ist, soll analysiert und in eine zeichnerische und fotografische Sprache übersetzt werden. Hierbei ist es wichtig den Ort sowohl im Innenraum-, wie auch im Außenraumbereich regelmäßig besuchen zu können, um eine intensive Beschäftigung zu garantieren.


Das Projekt wird vor Ort am 24.04.2014 beginnen und soll bis voraussichtlich 17.07.2014 andauern.
Das Vorhaben steht unter der Leitung von Frau Prof. Sybil Kohl, sowie den künstlerisch-wissenschaft-lichen Mitarbeitern des Instituts, Frau Florina Leinß, sowie Herrn Uwe Schinn. Das Projekt ist zudem eine Kooperation mit der fakultätsinternen Werkstatt für Fotografie und dessen Leiter, Herrn Boris Miklautsch. Wir rechnen mit der Teilnahme von ca. 20 Studierenden. Einen ausführlichen Ablaufplan ergänzen wir auf Anfrage gern. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns in diesem Vorhaben unterstützen würden und uns einen geeigneten Raum in Stuttgart für diese Zeit zur Verfügung stellen würden.
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung und würden uns über eine positive und auf weitere Klärung der Grundlagen bezogene Antwort freuen.



Mit freundlichen Grüßen


i.A.
Florina Leinß
Künstlerisch-Wissenschaftliche Mitarbeiterin

idg Institut für Darstellen und Gestalten
Tel.: 0711 685 – 83220
Tel.mobil(Uwe Schinn): 0179-5442714
Email: uwe.schinn@idg.uni-stuttgart.de




Kontaktaufnahme mit Anonymous

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Anonymous zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 20.07.2014
Wo: Stuttgart (Umkreis: 10 km)
Was: Austellungsfläche gesucht ca. 800-1000 qm
Info: Die Absolventen der Lazi Akademie suchen für den Zeitraum vom 18-19.07.2014 (zusätzlich 2 Tage für Auf-Abbau) eine Räumlichkeit in Stuttgart um ihre Abschlußarbeiten zu präsentieren. Es werden Arbeiten im Bereich Film, Foto und Grafikdesign gezeigt. Das Ganze soll mit einer Eröffungsfeier beginnen, ein kleines Catering und Rahmenprogramm sind ebenfalls geplant.
http://www.lazi-akademie.de/




Kontaktaufnahme mit Anonymous

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Anonymous zu verfassen.

Stuttgart

Nutzungszeitraum: ab sofort - 28.06.2014
Wo: Stuttgart (Umkreis: 5 km)
Was: Ausstellungen u/o Arbeitsräume, Werkstätte, Proberaum, Fotolabor
Info: Wir reaktivieren den "Vagabundenkongress" in Stuttgart von 1929 - um das "Vagabundieren", die gesellschaftlichen Parallelen, Fragen nach öffentlichem Raum und Demokratie zu stellen. Vom 7.-28. Juni arbeiten Künstler/innen aus verschiedenen Ländern vor Ort und treffen auf Stuttgarter Gruppen, Aktivisten, Initativen, Zwischennutzer/innen. Es soll ein dreiwöchiges Labor werden. Initiator ist die freie Theaterspielstätte "Theater Rampe".
Die Idee ist, dass die Mitwirkenden des Vagabunden Kongress' mit in Stuttgart ansässigen Menschen zusammen zu bringen, die für einen Tag (oder länger) einen oder mehrere Räume zur Verfügung stellen möchten, um damit zur Außenstelle und Mitglied des Vagabunden Kongress' zu werden.




Kontaktaufnahme mit Anonymous

Bitte logge dich ein, um eine Nachricht an Anonymous zu verfassen.